Präventionsseminar: Sexualisierte Gewalt an Mädchen und Jungen

Am  Freitag den 09. November haben sich vier Betreuer von uns auf den Weg nach Gailhof gemacht, um an dem Präventionsseminar "Sexualisierte Gewalt an Mädchen und Jungen" teil zunehmen. Am Abend haben wir uns zu einer Vorstellungsrunde und einer Einleitung zu dem Thema getroffen, in der wir über Erwartungen und einige Fakten gesprochen haben. Am nächsten Tag haben wir uns weiter mit dem Thema auseinander gesetzt und Fallbeispiele bearbeitet und diskutiert. Uns wurde dargestellt, wie wir erkennen können, ob jemanden (sexuelle) Gewalt zugefügt wurde und wie wir bei einem solchen Fall reagieren sollten. Am Sonntag wurde nochmals ein Fallbeispiel, speziell aus der Jugendfeuerwehr, erarbeitet. Nach einer Abschlussrunde, in der uns noch einige Informationen mitgegeben wurden, haben wir uns wieder auf den Heimweg gemacht.