Dienst am 04.12.2012

Am 04.12.2012 wurde die Jugendfeuerwehr über das Thema Verkehrserziehung unterrichtet. Dazu kam die Kontaktbeamtin der Polizei Frau Wolf. Sie hat die Jugendlichen, anhand eines praktischen Versuches, darauf aufmerksam gemacht, wie wichtig eine gut sichtbare Kleidung bei Dunkelheit ist. Zusätzlich hat sie noch einige Tipps zur besseren Kenntlichkeit der Einzelnen gegeben. Weiterhin hat Frau Wolf erklärt, welche Dinge an ein Fahrrad gehören, damit es Verkehrssicher ist. Zum Schluss wurden die Fahrräder überprüft und die Verkehrssicheren mit einer Prüfplakette versehen.