Jahreshauptversammlung 2010

Zur diesjährigen Jahreshauptversammlung stellte Ortsbrandmeister Thorsten Greve fest, dass die Mitgliederzahl auf 398 Mitglieder gestiegen ist. Diese setzen sich zusammen aus 311 fördernden, 42 aktiven, 7 Ehren-, 13 Jugendfeuerwehr- und 15 MusikzugmitgliederInnen. Im folgendem machte er darauf aufmerksam, dass die Ortswehr im Geschäftsjahr 2010 zu 32 Einsätzen ausrücken musste.

Auf Grund seiner Verdienste für das Jugendfeuerwehrwesen wurde Hans-Walter Deutsch die Florians Medaille der niedersächischen Jugendfeuerwehr verliehen.

Jürgen Feist wurde hinsichtlich seines 40 Jährigen Dienstes in der Feuerwehr mit dem Ehrenzeichen für langjährige Dienste im Feuerlöschwesen geehrt.

Darüber hinaus wurde Ingo Schmidt zum Ersten Hauptlöschmeister, Matthias Fiedler und Ingo Kobbe zu Löschmeistern befördert.
Zum Ersten Hauptfeuerwehrmann wurde Dirk Wesner, zu Oberfeuerwehrmännern Torsten Pokrandt, Simon Schwedtke und Luca Stolzenwald befördert.
Konstantin Klee, Marcel Naujoks, Ingo Salpeter und Eyk Schwenke wurden zu Feuerwehrmännern befördert,
zum Feuermannanwärter wurde Patrik Bühring ernannt.

Für seine 25-jährige fördernde Mitgliedschaft wurde Klaus Rambow geehrt.